Die Sparkassen-IT-Service GmbH ist spezialisiert auf die IT-Anforderungen in Sparkassen. Dies umfaßt die Bereiche:



  • Netzwerkadministration und – management
  • Server-Betreuung
  • Beschaffung und Installation von Hardware und Software
  • Administration von Lotus Notes inkl. der Entwicklung eigener Anwendungen
  • Betreuung der Rechenzentrumsanwendungen
  • User-Help-Desk
  • Betreuung der Kundenselbstbedienungsgeräte
  • Erstellung von Dokumentationen und Konzepten
Des Weiteren unterstützt und berät die Sparkassen-IT-Service GmbH die Sparkassen bei ihrer IT-Strategie und IT-Sicherheitspolitik und koordiniert die IT-Projekte in Zusammenarbeit mit den jeweiligen Fachabteilungen. Einige unserer Produkte und Dienstleistungen können wir grundsätzlich für jede Sparkasse erbringen.

Mit zunehmenden Anforderungen werden auch die Netzwerke in Sparkassen immer komplexer. Switche, Router oder Firewalls müssen nicht nur konfiguriert und regelmäßig upgedatet werden sondern auch überwacht werden. Im Falle eines Ausfalls helfen wir mit Ersatzgeräten aus.

Die Server in Sparkassen müssen regelmäßig mit Release-Einsätzen oder (Sicherheits-)Patchen versorgt werden. Wir sorgen für den Betrieb und helfen bei der Planug und Installation bzw. Unser Notfallsicherungskonzept hilft bei der Wiederherstellung auch auf abweichende Hardware.

Für viele Sparkassen ist das Thema 'PortSecurity' kompliziert und mit den eigenen Kapazitäten nicht umsetzbar. Dennoch ist es wichtig die Anforderungen aus diesem Themenbereich zu erfüllen. Zusammen mit uns können Sie diese Anforderungen gut erfüllen.

Viele Sparkassen stehen vor dem Problem dass die Portal-Administration immer aufwendiger und komplexer wird. Unsere Spezialisten bereiten die Rundschreiben auf und können die Administration (auch dauerhaft) übernehmen.

Zum Seitenanfang