Die Datenbank dient zur Verwaltung des Schlüsselbestandes.
Die Verarbeitung der Daten kann komplett elektronisch erfolgen (inklusive Empfangsbestätigung und Schlüsselaufstellung).